Schutzkonzept aufgrund der Corona-Pandemie (Covid-19)

Für Kinder von 6 bis 11 Jahren
Selbstverständlich haben wir ein Schutzkonzept erarbeitet, um der aktuellen Situation rund um das Coronavirus Rechnung zu tragen: Wir werden die Kontaktdaten aller Teilnehmenden aufnehmen (Contact Tracing), was allerdings für uns nichts Neues ist, da wir dies aus Sicherheitsgründen ohnehin bereits tun. Die Coaches werden Gesichtsmasken tragen und das Zvieri wird neu in abgepackter Form verteilt. Wir bitten alle Teilnehmenden Getränke von Zuhause mitzubringen. Ferner bitten wir Sie, Ihr Kind nur bis vor die Halle zu begleiten, um grössere Gruppen im Eingangsbereich zu vermeiden. Für diejenigen Eltern, die während der Veranstaltung durch die Fenster im Eingangsbereich zuschauen wollen, öffnen wir die Hallen jeweils um 14:30 Uhr – nachdem alle Kinder eingetroffen sind und in der Halle von den Coaches begrüsst werden. Wir würden dann auch Ihre Kontaktdaten aufnehmen und bitten Sie eine Gesichtsmaske zu tragen.

Für Kinder ab 12 Jahren (befristet bis zum 10. Januar 2021)

Der Regierungsrat des Kanton Basel-Landschaft hat die kantonale Corona-Verordnung angepasst. Die Anpassung im Sportbereich betrifft die Senkung der vom Bund definierten Altersgrenze von 16 auf 12 Jahre. Somit können leider Kinder, die bereits 12 Jahre alt geworden sind bis auf Weiteres nicht an den Saturday Sports Veranstaltungen teilnehmen. Wir bedauern dies sehr. Diese Massnahme gilt befristet bis zum 10. Januar 2021. Wir hoffen, dass wir danach auch wieder alle 12-jährigen Kinder bei uns begrüssen dürfen und bedanken uns für Ihr Verständnis.